Alba Berlin – Neptunas Klaipeda

Basketball war ja noch nie mein Sport. Schon damals in der Schule nicht, als die Prüfung daraus bestand, von 15 Freiwürfen so viele wie möglich zu treffen. Die Anzahl der getroffenen Punkte entsprach der Punktzahl auf dem Zeugnis…
Weil ich zwei Karten gewonnen hatte, bin ich in den Genuss meines zweiten Baskeballspiels überhaupt gekommen: Alba gegen Neptunas Kleipeda in der Mercedes Benz Arena. Es ist schon schön, eine Mehrzweckhalle in direkter Nachbarschaft zu haben.
Zum Spiel lässt sich eigentlich relativ wenig sagen, schon alleine weil ich die Regeln nur bedingt beherrsche. Alba hat das Spiel souverän und jederzeit ungefährdet gewonnen (76-62). Vielleicht war das der Grund, warum die Stimmung unter den ungefähr 6000 Zuschauern so gut. Mit ein paar Trommeln und Cheerleadern lässt sich schon ordentlich Stimmung erzeugen. Kann man durchaus mal wieder machen.

Leave a Comment